Toggle Menu

Was ist Orthopädische Manuelle Therapie ?

OMT als Hausbesuch

Was ist OMT ?

Manuelle Therapie Hausbesuch
Orthopädische Manuelle Therapie

ist einer spezielle Weiterbildung für Physiotherapeuten. Sie umfasst nach der klassischen Manuelle Therapie Fortbildung (2,5 Jahre, 300 Unterrichtseinheiten) weitere 1000 Unterrichtseinheiten. Der Schwerpunkt in dieser Weiterbildung wird auf die Behandlung muskuloskeletaler Krankheitsbilder gelegt. Der Therapeut wird also befähigt sich reflektiert und im Rahmen der „evidence based medicine“ alle relevanten Krankheitsbilder in der Orthopädie, Traumatologie/Chirurgie sowie Sportmedizin mit umfangreichen Fachwissen zu behandeln. Dabei spielt die Physiologie und Biomechanik der Gelenke und Wirbelsäule eine entscheidende Rolle. Die manualtherapeutischen Techniken (Gelenkmobilisationen, Weichteiltechniken an Muskeln und Faszien, Dehnungen und aktives Übungsprogramm) werden zielgerichtet am Patienten eingesetzt. Dabei verliert der Therapeut nie den Gesamtüberblick im Rahmen des biopsychosozialen Behandlungsansatzes.

Mit Abschluss dieser umfangreichen Weiterbildung erhält man das OMT Diplom, dass von der IFOMPT (international federation of orthopaedic manipulative physiotherapists) zertifiziert wurde.

mehr dazu:

omt-deutschland.de
MOBILE PHYSIO STUTTGART
fiederer.physio IN DER PRAXIS. ALS HAUSBESUCH. ALS VIDEOSPRECHSTUNDE
Call Now ButtonTermin telefonisch vereinbaren